Sonntag, 9. Februar 2014

Herzlich WIllkommen auf meinem Blog!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Ich hatte schon sehr lange vor einen eigenen Blog zu starten, aber ihr wisst ja wie das immer so ist mit der lieben Zeit!

Aber nun ist es endlich so weit!

Ich möchte Euch hier über meine kreativen Ideen, Arbeiten und  Projekte auf dem laufenden halten, damit Ihr wisst, womit ich so die Zeit in meinem neuen Leben verbringe.

Ab und an wird es sicher auch ein paar private Dinge geben, wenn ich denke, dass sie interessant sein könnten :-)


Also legen wir doch gleich mal los.


Mein aktuelles Kleinprojekt ging gestern Abend an den Start.

Eine Babydecke in Patchwork für das Enkelkind einer sehr wichtigen Freundin. Ihre Tochter hat vor ca. 2 Wochen einen gesunden Jungen auf die Welt gebracht. So dachte ich mir, ich könnte meiner Freundin Mary mal zeigen wie wichtig sie mir geworden ist. Also hab ich mich an die Arbeit gemacht.

Eine Skizze war der Anfang, denn irgendwie muss man ja wissen welche Farbe wo hin, und wie viele Kästchen brauche ich? Wie groß sollen sie sein? Viele Fragen, denen ich schnell den Gar ausgemacht hab :-)

Hier mal meine chaotische Skizze



Dann ging es los mit zuschneiden, auslegen und schon konnte genäht werden... Nach 2 Stunden war ich dann auch schon fertig.

Hier seht ihr das Ergebnis. Ich denke, sie kann sich sehen lassen. Ich hoffe natürlich, das sich der kleine Mann am meisten freut :-)




Liebe Grüße Eure Conny!



Kommentare:

  1. Ich fände es super wenn du hier, auch mal über das schreibst was man normalerweise in so einem Herstellungsprozess nicht zu Gesicht bekommt. wie zum Beispiel dein skizze. Das ffinde ich echt super. Wenn man einfach einen Eindruck erhält wie deine Sachen entstehen und quasi dabei sein kann.

    Wenn du das Bloggen könntest, das wäre genial!!

    AntwortenLöschen
  2. Conny, die Decke ist supertoll geworden, gratuliere und zum Blog gratuliere ich dir ebenfalls.

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen in der Bloggerwelt bei blooger.
    Deine Decke ich klasse geworden. Bin auf deine weiteren Posts gespannt.
    Wäre auch toll, wenn du noch eine "Follower-Liste" hinzufügen würdest, denn nicht jeder ist bei google + oder möchte dir nicht über google + folgen ;-)
    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Es sollte blogger heißen u. nicht blooger *lach*

    AntwortenLöschen